Posted By: admin on Feb 05, 2012 in Tipps
6-wege-ventil-dichtung-im

 

Filtern:
Die Filteranlage ist betriebsbereit, das Schwimmbadwasser wird gefiltert.

Rückspülen:
Die Filteranlage wird gereinigt, das schmutzige Schwimmbadwasser wird in den Kanal gepumpt.

Entleeren:
Das Schwimmbecken kann mit der Pumpe in den Kanal entleert werden. Bei direktem Kanalanschluss nicht nötig.

Nachspülen:
Das 6-Wege-Ventil wird gereinigt, das Schwimmbadwasser wird in den Kanal abgeleitet gepumpt.

Geschlossen:

Das Ventil sperrt alle Rohrleitungen ab.

Zirkulieren:
Das Wasser wird durch das Ventil gepumpt, jedoch ohne Filterung.